Betonentspannen - und Zertrümmern

Für eine Bearbeitung müssen Betondecken (im Freiland) entweder entfernt (zertrümmert) oder entspannt werden.
Dabei wird über ein Fallgewicht die notwenige statische Kraft dafür aufgebracht.

Mit Umlenkrollen wird mittels eines Stahlseiles das Fallbeil (7 to) gehoben und anschließend auf den Beton fallen gelassen.

Beim Zertrümmern wird in eine Schlagfolge von 50cm gewählt, beim Entspannen reicht die Schlagfolge von 70 bis 100cm.

Vor dem Entspannen / Zertrümmern ist es unbedingt notwendig, Entspannungsschlitze ein einer Breite von 20 cm quer zur Fahrbahn vorzusehen (mind. alle 100 bis 150 m).



Auf der Website veröffentlicht am 16.12.2015 – Zuletzt publiziert am 09.03.2018 12:43:09