Traunbrücke Steyrermühl, Oberösterreich

Abtrag und Neubau der 241 m langen Autobahnbrücke im Freivorbauverfahren.
Bauherr: Asfinag Bau Management GmbH

Beschreibung des Projekts:

  • 60 m langes 3-feldriges Vorlandtragwerk in Stahlbetonbauweise
  • 180,50 m langes 3-feldriges Flusstragwerk in Spannbetonbauweise; das Flusstragwerk weist in den Randfeldern eine Stützweite von je 46,50 m und im Mittelfeld eine Stützweite von 87,50 m auf und wurde im Freivorbauverfahren hergestellt
  • Beton: 14.000 m³
  • Bewehrung: 1.400 t
  • Spannstahl: 140 t
  • Bohrpfahl: 980 lfm
  • Arbeitsstunden Eigenleistung: 72.000 h
Ausführungszeitraum: 7/2010–5/2013
Auftragssumme: € 9,6 Mio.



Auf der Website veröffentlicht am 07.03.2013 – Zuletzt publiziert am 09.03.2018 11:48:02